Groß-Zonnebeke hat sich im Laufe der Jahre mit einigen Gemeinden verbrüdert:

Eperlecques

(Frankreich)

Bekannt für seine riesige Bunkeranlage für die Herstellung und den Abschuss von V1-Raketen während des Zweiten Weltkriegs. Die Städtepartnerschaft mit Zonnebeke besteht seit 1979.
Waimakariri

(Neuseeland)

Aus einer gemeinsamen Geschichte während des Ersten Weltkriegs. Während der Schlacht von Passchendaele (1917) starben mehr als 100 Einwohner von Waimakariri. Die Verbrüderung geht auf das Jahr 2007 zurück.
Marrickville

(Neusüdwales, Australien)

Aus einer gemeinsamen Geschichte während des Ersten Weltkriegs. Während der Schlacht von Passchendaele (1917) starben 117 Einwohner aus der Marrickville Local Government Area. Die Verbrüderung geht auf das Jahr 2007 zurück.
Esslingen

(Deutschland)

Aus einer historischen Verbindung während des Ersten Weltkriegs in Flandern, an dem das 246. Reserve-Infanterieregiment maßgeblich beteiligt war. Deshalb wurde nach dem Ersten Weltkrieg in Esslingen eine Kaserne errichtet, die den Namen Becelaere trug.
Vielsalm

(Belgien)

Aus einer gemeinsamen „Hexentradition“: Vielsalm hat seine Macralles de Val du Salm und diese werden jährlich an einem Hexensabbat (20. und 21. Juli) gefeiert. Die Verbrüderung wurde im Jahr 2008 offiziell.
Wicko

(Polen)

Im Jahr 2013 verbrüderte sich Zonnebeke mit Wicko und dies als Teil der Hexentradition. Durch die Verbrüderung wollen sie das immaterielle Erbe der Hexerei bewahren und am Leben erhalten.

Adressdaten


8980 Zonnebeke
België

T: 0032 (0)51 77 04 41

Fazilitäte

  • Zonnebeke
  • Gehen
  • Bewegen

Nahe

Landschaft und Krieg Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
Eine verlorene Generation Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
Orte, an denen Sie ein Fahrrad mieten können Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png