Mutterkraut

Diese stark duftende Pflanze blüht von Juni bis Ende August. Wegen ihrer medizinischen Eigenschaften wurde sie in der ganzen Welt verbreitet. Sie wächst vor allem dort, wo der Boden aufgrund von Tierdung einen hohen Ammoniakgehalt aufweist.

In der antiken Medizin wurde die Pflanze vielseitig verwendet. So wurde sie beispielsweise zur Anregung der Wehen und als fiebersenkendes Mittel verwendet. Sie hilft auch gegen Migräne. Das Kraut ist vor der Blütezeit am wirksamsten. Für die Verwendung im Herbst und Winter können die Blätter eingefroren werden.

Kulturell wird es als Brotaufstrich, in Gewürzkuchen und im Tee verwendet. Der Geschmack ist eher säuerlich bis bittersüß.

Adressdaten

Längengrad: 50.848539866528
Breite: 3.0259930375754


Fazilitäte

    Nahe

    Mentha Spicata Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Convallaris majalis Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Echinaceae purpurea Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png