Magerwiesen-Margerit

Der Magerwiesen-Margerit blüht hauptsächlich im Juni. Die Pflanze wächst häufig auf Wiesen, an Straßenrändern und auf vorübergehend offenen Flächen.

Die Pflanze wurde früher als Heilmittel bei Atemwegserkrankungen verwendet. Ihre ätherischen Öle haben entzündungshemmende Eigenschaften, weshalb sie bei verschiedenen Erkrankungen wie Muskelschmerzen und Arthritis eingesetzt wurde. Sie wurde auch zur Anregung von Appetit und Verdauung verwendet.

Gänseblümchen haben nicht nur einen medizinischen, sondern auch einen symbolischen Wert. Sie werden oft mit Unschuld, Liebe und Reinheit in Verbindung gebracht. Wenn man Gänseblümchen verschenkt, wünscht man jemandem ein langes, gesundes und glückliches Leben.

Adressdaten

Längengrad: 50.84856416782
Breite: 3.0259839179993


Fazilitäte

    Nahe

    Mentha Spicata Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Geranium sanguineum Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Convallaris majalis Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png