Catherine Belettere ist die Tochter von Pieter Belettere, dem Pferdeschmied aus der verwunschenen Schmiede. Calle wird als Riesenhexe, als fliegende Hexe, als verrückte Hexe und als schwerfälliges Möbelstück beschrieben. Außerdem ist Calle die Nichte von Sefa Bubbles.

Die Schmiede von Pieter befindet sich in der heutigen Wervikstraat. Calle bezieht ihre magischen Fähigkeiten aus einem großen Pergamentzauberbuch und konzentriert sich hauptsächlich auf die Pferde, die in der Schmiede beschlagen werden. Während sie den Rücken des Pferdes reibt, sagt sie Formeln aus dem Zauberbuch auf. Mit diesen gelingt es ihr, die Pferde sofort zu verzaubern. Aufgrund dieses Zaubers ist es fast sicher, dass die Gesellen auf ihrer Reise Probleme mit den Pferden bekommen.

Dies führt dazu, dass Pieter arbeitslos wird und seine Schmiede den Namen der verzauberten Schmiede erhält. Der Landvogt der Gemeinde versucht mehrmals, das Buch in die Hände zu bekommen, aber ohne Erfolg. Als Calle 1747 ihr Ende nahen sieht, wirft sie das Buch in das Feuer der Schmiede.

Adressdaten

Längengrad: 50.848530298362
Breite: 3.0259195449829


Fazilitäte

    Nahe

    Convallaris majalis Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Echinaceae purpurea Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    Calendula officinalis Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png