Der thematische „Nonnebossen-Wanderweg“ beschäftigt sich mit der Geschichte der einst riesigen Wälder zwischen Zonnebeke und Ypern. Zu Beginn des 12. Jahrhunderts wurde eine Abtei gegründet, die sich dank zahlreicher Schenkungen erfolgreich entwickelte. Als die Ikonoklasten dreimal gewaltsam vorgingen, brannte die Abtei ab, und nur der Vorhof blieb erhalten. Der Hof und die umliegenden „Passchendaele-Felder“ haben sich im 19. Jahrhundert stark verändert.

Kurz nach dem Bau des imposanten Schlosses Veldhoek wurde es im Ersten Weltkrieg vollständig zerstört, und die Nonnebossen waren der Ort, an dem der deutsche Vormarsch an der Westfront endgültig gestoppt wurde. Die Route verbindet die verschiedenen Orte in einer Schleife. Laden Sie die Wanderkarte hier herunter.

Praktische Informationen

  • Beschreibung: Mittelalter, Nonnebossen, Polygoonbos, Passendale-Felder, Schloss Veldhoek, Abtei, Erster Weltkrieg, Black Watch Corner, Anzac House
  • Start: Polygoonbossen, Lange Dreve, 8980 Zonnebeke
  • Entfernung: 8,2 km

Adressdaten

Lange Dreve 5
8980 Zonnebeke
België

T: 0032 (0)51 77 04 41

Fazilitäte

  • Beselare
  • Einzelpersonen und Gruppen < 15 p.
  • Gruppen > 15p.
  • Gehen
  • Natur
  • Bewegen
  • Kinderfreundlich (12 Jahre)
  • Kinderfreundlich (7 Jahre)

Nahe

Mission Polygon Wood Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
Vieleckiges Holz Geschätzte Entfernung: 0.00 Km
Schottenpost Geschätzte Entfernung: 0.18 Km
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png