Während der Schlacht von Passchendaele bildet die Crest Farm den Schlüssel zum zerstörten Dorf. Das ehemalige Gehöft liegt etwas höher als Passchendaele und die Deutschen errichten dort eine befestigte Stellung. Mehrere Maschinengewehre bewachen die Zufahrtsstraßen.

Kanadische Truppen greifen die Stellung am 30. Oktober 1917 an. Artillerie und Maschinengewehre decken den Vormarsch. Einige Einheiten rücken durch rollendes Trommelfeuer vor, in der Hoffnung, die Deutschen zu überholen. Trotz heftigen Widerstands erobern die Kanadier Crest Farm. Passchendaele folgt einige Tage später.

Monument als Mahnmal

Ein Denkmal markiert den Standort der Crest Farm und erinnert an die kanadische Eroberung des Bergrückens. Ein großer Block aus kanadischem Granit in einem Hain aus Ahornbäumen, umgeben von einer Stechpalmenhecke, trägt die Inschrift: Das kanadische Korps stieß im Oktober/November 1917 durch dieses Tal – damals ein tückischer Morast – vor, eroberte und hielt den Passchendaele-Kamm.

Praktische Informationen

  • Kann mit einem Führer gehen
  • Kostenlos

Adressdaten

Canadalaan 43
8980 Zonnebeke
België

T: 0032 (0)51 77 04 41

Fazilitäte

  • Passendale
  • Einzelpersonen und Gruppen < 15 p.
  • Gruppen > 15p.
  • Standorte
  • ERSTER WELTKRIEG
  • Geführt
  • Kinderfreundlich (12 Jahre)
  • Kinderfreundlich (3 Jahre)
  • Kinderfreundlich (7 Jahre)

Nahe

Panne auf der Straße? Fahrradreparatur Zonnebeke: Moyaert Geschätzte Entfernung: 0.40 Km
Scooterverleih: E-Fun Touring Geschätzte Entfernung: 0.59 Km
Passchendaele-Schlamm Geschätzte Entfernung: 0.59 Km
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png