Die Gedenksäule in der Beselare Straße in der Nähe des Weilers Broodseinde erinnert an die 7. Königliche Artilleriedivision und die Schlachten von 1914 und 1917. Während der Schlacht von Broodseinde am 4. Oktober 1917 erlitt die Division hier schwere Verluste. Die Gedenkstätte wurde 1924 errichtet. Vor dem Krieg befand sich hier eine kleine Kapelle. Sie finden es in der Beselarestraat, auf der rechten Seite in Richtung Beselare, 500 Meter vom Kreisverkehr Broodseinde Zonnebeke entfernt.

Praktische Informationen

  • Kann mit einem Führer gehen
  • Kostenlos

Adressdaten

Längengrad: 50.8597495
Breite: 3.0116481

T: 0032 (0)51 77 04 41

Fazilitäte

  • Zonnebeke
  • Einzelpersonen und Gruppen < 15 p.
  • Gruppen > 15p.
  • Denkmäler
  • ERSTER WELTKRIEG
  • Geführt
  • Kinderfreundlich (12 Jahre)
  • Kinderfreundlich (3 Jahre)
  • Kinderfreundlich (7 Jahre)

Nahe

Reutelbos Geschätzte Entfernung: 1.20 Km
Lewis-Haus Geschätzte Entfernung: 1.44 Km
Ziegelei Geschätzte Entfernung: 1.44 Km
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png
zonnebeke-grafisch-element-beek.png
zonnebeke-grafisch-element-zon.png