Das Weingut Den Nachtegael liegt an der Grenze zwischen Zonnebeke und Langemark. Obwohl das Weingut heute friedlich ist, erinnert der gegenüberliegende Soldatenfriedhof an eine dunklere Vergangenheit.

Dochy Farm New British Cemetery ist nach einem Bauernhof benannt, der an der Stelle stand, an der sich heute das Weingut befindet. Der Hof befand sich an einer Kreuzung von Verbindungsstraßen und bot einen weiten Blick auf die Umgebung. Während des Ersten Weltkriegs verwandelten die deutschen Truppen das strategisch wichtige Gehöft in eine Betonfestung. Am 31. Juli 1917, dem ersten Tag der Schlacht von Passchendaele, ist der Dochy Farm eines der Ziele der britischen Armee. Es dauert jedoch bis zum 26. September, bis die Truppen des 2/5th Battalion, Lincolnshire Regiment, den Bunker einnehmen.

Nach dem Krieg verwandelt sich Dochy Farm in eine Sammelstelle für isolierte Feldgräber. Schließlich wird der Friedhof zur letzten Ruhestätte von 1 439 jungen Soldaten. Die Identität von zwei Dritteln davon ist unbekannt.

Adressdaten

Längengrad: 50.8815379
Breite: 2.9719112


Fazilitäte

    Nahe

    Weindomäne Den Nachtegael Geschätzte Entfernung: 0.23 Km
    Denkmal für die neuseeländischen Streitkräfte Geschätzte Entfernung: 1.15 Km
    De Stroroute Geschätzte Entfernung: 1.21 Km
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png
    zonnebeke-grafisch-element-beek.png
    zonnebeke-grafisch-element-zon.png